Facts • Über Wilby • AusstellungsergebnisseBilder

 

Im Alter von 8 Wochen ist Wilby aus dem Kennel the Dreamworker bei uns eingezogen. Lange hatte ich auf diese Verpaarung gewartet, da ich beide Eltern sehr gut kenne. Ich war und bin überzeugt davon in ihren Genen genau das Richtige für mich zu finden. Wilby ist sowohl optisch, als auch charakterlich eine gelungene Mischung aus Seven und Nash.

Er ist ein Workaholic! Unterwegs und beim Arbeiten immer bereit 100% zu geben. Durch sein hohes Temperament, seine Schnelligkeit und seinen hohen Trieb ist er beim arbeiten mit anderen Hunden nicht immer hundertprozentig leise aber trotzdem sehr führig und zuverlässig. Sowohl am Dummy als auch am Wild.

Wilby gehört zu dem leichteren Toller Typ, ist 53cm groß und wiegt je nach Trainingsstand zwischen 19kg und 21kg.
Er hat eine kräftige rote Farbe, die viele Blicke auf sich zieht. Eine sehr gute Pigmentierung und weiße Abzeichen an allen vier Pfoten und der Brust.


Zu Hause ist er der Schmuser im Rudel und liebt es mit meinem Mann Kontakt zu liegen. Wilby ist gerne mittendrin statt nur dabei und lässt sich gerne vom Familienalltag berieseln.
Zu fremden Menschen und Hunden verhält er sich freundlich, sicher und neutral. Er versteht sich sowohl mit Rüden als auch mit Hündinnen jedes Alters. Keineswegs aufdringlich und ganz Gentleman.
Für mich ist er der perfekte Hund.